Mobbingtagebücher Kinder / Erwachsene

 

   Mobbing ist kein Schicksal,

man kann etwas dagegen tun!


Mobbing bedeutet andere Menschen, in der Regel ständig beziehungsweise wiederholt und regelmäßig, zu schikanieren, zu quälen und seelisch zu verletzen.
Beispielsweise in der Schule, am Arbeitsplatz, im Sportverein, oder im Internet - Cyber-Mobbing.
Typische Mobbinghandlungen sind:
- die Verbreitung falscher Tatsachenbehauptungen,
- die Zuweisung sinnloser Arbeitsaufgaben,
- Gewaltandrohung, soziale Isolation oder ständige Kritik an der Arbeit.
Als ein nützliches Hilfsmittel für Opfer ist dieses Mobbingtagebuch, in dem man als Opfer seine Gefühle und Gedanken sowie den Verlauf der Mobbingsituation so genau wie möglich festhalten solltest.

 

        Das Aufschreiben als Präventionsarbeit im Alltag!

 

 

Tagebuchreihe - Mobbing

Nr. 1 - Kinder - Ich, ein Opfer von Mobbing

ISBN: 9783741298431

 

Nr. 2 - Erwachsene
Ich, ein Opfer von Mobbing

ISBN:  9783741298424