Auch Rettungskräfte sind nur Menschen

Notfallsituationen sind sehr anspruchsvoll und komplex. Für Rettungskräfte wie Sanitäter oder Feuerwehrleute bedeutet dies oft auch eine psychische Herausforderung.
Jeden Tag begegnen sie in ihrem beruflichen Alltag sehr viel Leid.
Sie erleben Gefühle der Trauer, Angst und Hoffnungslosigkeit.
Das Spannungsfeld zwischen Macht - und Hilflosigkeit bringt immer häufiger auch Rettungskräfte an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.
Nicht selten leiden sie an psychischen Erkrankungen.
Aber auch dieser Beruf bringt sehr viele schöne Momente mit sich, von denen Sie wieder Kraft schöpfen können.
Dieses ganz persönliche Buch, bietet Ihnen sowohl die Möglichkeit, Belastungen zu bewältigen, in dem Sie sich diese von der Seele schreiben, als auch um Energie zu tanken, in dem Sie sich an die schönen Momente erinnern.

 

Das Aufschreiben als Präventionsarbeit im Alltag!

 

Meine Gefühle und Gedanken nach einem Einsatz
ISBN: 9783741290978
Überall im Buchhandel