Joanas Gästebuch

Ein ganz herzliches willkommen an alle Besucher meiner Homepage!
Ich würde mich sehr freuen wenn Sie einen kleinen Beitrag in meinem Gästebuch hinterlassen würden!

Vielen Dank!
Joana Peters

8. Mrz, 2017

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank für die lieben Grüße!

Website 7. Mrz, 2017

Gertrud

Herzliche Grüße für dich liebe Freundin Joana.

Deine Gertrud mit Maya und Momo

23. Feb, 2017

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank Veronika Broszinski für diesen netten Kommentar!

Ja ich habe im Laufe meines Lebens schon sehr viele Erfahrungen diesbezüglich machen dürfen, hatte mich aber bisher nie getraut, sie anzunehmen. Ich glaubte so wie sehr viele Menschen, jeder würde mich für verrückt halten!


Diese Erfahrungen zeigen mir, alles geschieht zu seiner Zeit!

Liebe Grüße

Joana Peters

Website 23. Feb, 2017

Veronika Broszinski

" Ich nannte ihn Jo " -

*** Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als das was wir sehen können***



ich habe dein Buch - Ich nannte ihn Jo - gelesen und empfinde es als sehr empfehlenswert auf dem Gebiet Wahrnehmungsschulung.




Die Dimensionen zeigen uns in ihrem SEIN, die diesseitige und die jenseitige Welt.In diesem Buch wird authentisch und plastisch aufgezeigt, welche Energieformen zwischen den Welten uns berühren. Egal welche Seelen sich uns zeigen, ist es doch für uns Menschen
immer wieder eine Überraschung, dies in Freude anzunehmen. Dies bringt die Autorin in diesem Buch auf den Punkt. Eins bleibt jedoch immer bei dem Leser selbst, sich zu entscheiden, wie er mit solchen Berührungen umgeht. Ich wünsche der Autorin viel Erfolg
und weiterhin neue Erfahrungen auf diesem Gebiet.

Viele liebe Grüße - Veronika Broszinski

2. Jul, 2016

Joana Peters

Dankeschön liebe Veronika Broszinski für diese lieben und netten Worte zu meinen zweiten autobiografischen Roman! Ja es lohnt sich - Neue Wege - zu gehen. Wer kann dies mehr bestätigen als Joana Peters? LG Joana

Website 28. Jun, 2016

Veronika Broszinski

Liebe Joana,

ich habe deinen autobiographischen Roman gelesen - Joana Peters pures Leben, ohne Wenn und Aber. Hierzu kann ich dir nur gratulieren. Das Erlebte im Licht und Schattenbereich zu verarbeiten, benötigt ganz viel Kraft, Mut und Energie. Joana beweist mit diesem
Roman eins - nur die Liebe zählt, die Liebe zu sich selbst und allem was ist. Sie hat damit nicht nur sich bewiesen, dass die LIEBE die einzig tragende und heilende Kraft ist, sondern dies auch als Anstoß für den Leser gegeben. Dieser Roman ist ein Beweis
dafür, dass es egal ist was Jeder Mensch erlebt, wichtig ist, dass JEDER an sich glaubt und Wege sucht und findet, ein neues Leben aufzubauen. Diese Romane und all die Tagebücher sind Handwerkzeuge für DIEJENIGEN, welche es zulassen können, einen Neustart
zu wagen.

Viele liebe Grüße von Veronika

28. Jun, 2016

Joana Peters





Ein herzliches willkommen Christian Dorn auf meiner Homepage. Meine Partner Veronika Broszinski, Dipl.-Psych. Gert Kowarowsky und ich, freuen sich sehr über die Zusammenarbeit mit Ihnen und mit der Selbsthilfe - Gemeinschaft Gütersloh.





Auch Ihnen sprechen wir den größten Respekt aus für die Veröffentlichung einer sehr hilfreichen Zeitschrift - Freies Selbsthilfeblatt - für hilfesuchende Patienten.





Wir hoffen und wünschen uns sehr, dass wir mit unseren Tage / Malbüchern vielen Betroffenen eine Unterstützung sein können, um Neue Wege zu gehen.





Mit freundlichen Dank



Joana Peters

Website 28. Jun, 2016

Christian Dorn

Hallo

Eine sehr schöne Seite und Bücher mit einer starken Thematik. Auf weiteres gutes gelingen!

Grüße aus Gütersloh

27. Jun, 2016

Joana Peters

Ein ganz liebes Dankeschön an Bernd Balduin für diesen sehr schönen Eintrag in mein Gästebuch. Wenn vor ein paar Jahren einmal nur ein Mensch zu mir gesagt hätte, DU schreibst einmal Bücher, ich hätte ihn ausgelacht. Doch wie das reale Leben so spielt,
wir müssen Dinge durchleben die uns und unser Leben verändern, die uns sehr oft neue Wege zeigen um wieder leben, lieben und lachen zu können.


Liebe Grüße und alles Gute Bernd!

27. Jun, 2016

Joana Peters

Lieben Dank Caroline Régnard Mayer für deine lieben Worte. Wie sagt man so schön, verwende die Steine, die dir das Leben in den Weg legt, um dein Fundament zu stärken. Keiner kennt das besser als DU!


Schlimme Erlebnisse können uns auch sehr stark werden lassen, auch wenn es oft nicht gleich danach aussieht.


Alles Liebe und Gute Caro!

Liebe Grüße

Joana Peters

Website 26. Jun, 2016

bernd balduin

Hallo Joana , ich wünsche Dir weiter viel Erfolg Du bist eine sehr gute Autorin ,vielleicht sehen wir uns mal auf einer Lesung lg Autor Graf von Sinzenich

Website 26. Jun, 2016

Caroline Régnard-Mayer

Hallo Joana,

musste dich unbedingt mal wieder besuchen und was sehe ich!? Eine tolle Autorin, die stolz auf sich und ihre Bücher sein kann. Weiterhin viel Erfolg und gute Ideen <3

Liebe Grüße

Caro

26. Jun, 2016

Joana Peters

Wow........

Liebe Veronika Broszinski, ich finde im Moment kein einziges Wort zu dieser wundervollen Rezension!


Ich kann im Moment nur sagen, vielen herzlichen Dank!

Ja es war eine sehr schlimme Zeit für mich, eine Zeit in der sich mein Leben komplett verändert hat.


Aber wie es immer im realen Leben ist, hat jedes Ereignis was wir erleben müssen, seine zwei Seiten. Durch die schlimme Zeit bin ich zum schreiben von Büchern gekommen. Sie hat mir den Weg gezeigt auch Tagebücher/ Malbücher, die zum Teil mir dir entstanden
sind, für Betroffene zu veröffentlichen.

Website 26. Jun, 2016

Veronika Broszinski

Ich habe dein Buch - Konnte mein Herz wissen, dass Tote weiter leben und lieben? - bei dir bestellt und habe es binnen weniger Stunden gelesen.


Für dieses Buch gebe ich gerne 5 Sterne. Authentischer kann ein Roman nicht geschrieben werden, als Joana Peters es hier getan hat.


Spannung vom ersten bis zum letzten Satz. Die Art zu schreiben mit so viel emotionaler Vielfalt und einer Prägnanz der Ereignisse, das ist für Jeden das pure Erlebnis.


In diesem Roman steckt noch mehr, als die Geschichte ihre Jugendliebe wieder gefunden zu haben und die emotionale Verarbeitung der Trauer und der Zweifel zum Tod ihres Geliebeten. Vielmehr gibt es dem Leser eine ganz direkte Botschaft. Diese Botschaft ist,
dass Joana auf EINS ganz besonders gehört hat - auf ihr HERZ! Das ist für mich das Kernstück des Romans. Unser Herz betrügt uns nicht - es gibt uns den Weg für unser Leben. Diesen Weg ist Joana aus ihrem Herzen folgend gegangen. Ich freue mich auf noch weitere
Bücher von ihr. Dieses Buch ist sehr zu empfehlen nicht nur als Roman, als auch Ratgeber - auf sein Herz zu hören, um neue Wege zu gehen. Das ist für Menschen, welche sich gerade in einer Krise befinden eine sehr entscheidende Botschaft. Das Gefühl aus dem
Herzen betrügt Niemanden - es ist echt. Daher nehme ich diesen Roman natürlich gerne in meiner begleitenden und unterstützenden Arbeit mit den Menschen als Wegbegleiter mit auf. Viele liebe Grüße von Veronika

4. Mai, 2016

Joana Peters

Wow .... vielen herzlichen Dank Katari, jetzt habe ich Tränen in den Augen, Tränen der Freude, dass ich diese schlimme Zeit überstanden habe! Tränen der Freude, dass du spannende Lesestunden hattest! Lieben Dank Joana Peters

Website 4. Mai, 2016

Katari

Liebe Joana,

ich möchte mich erst einmal für dein Buch bedanken, das ich es lesen durfte, das ich ein Einblick in dein Leben werfen durfte. Dein Buch deine Geschichte du als Autorin, das Gesamtpaket hat mir soviel gegeben. Ich habe es zuende gelesen, dachte immer es kann
nicht schlimmeres geben, als mein leben, doch jetzt wurde ich eines besseren belehrt.

Ich habe immer noch tränen in den Augen, heiße tränen über dein leben. Ich kann es jeden nur empfehlen, es zu lesen.

Das leben schreibt die besten Geschichten, so wie die von Joana ♥



vlg aus dem Norden,

Katari ♥

18. Apr, 2016

Joana Peters

Vielen lieben Dank Svea Kerling!



Besondere Menschen sehen mehr in dir, als es andere tun. Denn sie erkennen die Trauer in deinem Lächeln, die Liebe hinter deinem Zorn und sie verstehen nicht nur deine Worte, sondern auch dein Schweigen.

Liebe Grüße

Joana Peters

Website 17. Apr, 2016

Svea Kerling

Liebe Joana, Danke für Deinen GB-Eintrag.

Du hast mich schon von der ersten Stunde an unterstützt und immer wieder ein aufmunterndes Wort für mich übrig. Danke, Svea

1. Mrz, 2016

Joana Peters

Es passiert sehr selten in meinem Leben als Autorin und als Frau, dass ich kein Wort mehr sagen kann! Doch dieser Eintrag in mein Gästebuch nimmt mir den Atem und schenkt mir sehr viele Tränen der Freude, eine Freude über die Anerkennung meines Hobbys!


Vielen herzlichen Dank Veronika Broszinski, wenn diese Worte von einem Profi wie dir kommen, dann weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe!


Danke!

Website 1. Mrz, 2016

Veronika Broszinski

Liebe Joana,

heute habe ich deine so schöne Webseite besucht. Sehr informativ und vorallem wunderschön gestaltet. Deine Bücher ist genau das, was Menschen zu ihrer Verarbeitung des Erlebten benötigen. Es ist eine Hilfe zur Selbsthilfe. Du bist mit deiner Gabe zu schreiben
genau richtig und somit ist es auch eine Aufgabe für dich, die Menschen mit deinen Büchern zu unterstützen und zu begleiten, ihnen Kraft, Mut und natürlch auch Liebe zu übersenden. Weiter so! Liebe Grüße sendet Dir Veronika Broszinski

Website 29. Feb, 2016

Ellen Rot

Hallo Joana, damals, als ich dieses Buch gelesen habe, lag ich im Spital. Mich hat das Buch so gefesselt, dass ich es ohne eine Pause einzulegen, gelesen habe. Ich war erschüttert. Was eine Frau alles erleiden muss. Was für eine innere Kraft man haben
muss, um all das durchzustehen ... Ich kann diese Buch jedem empfehlen.

Weiterhin möchte ich mich bedanken. Bedanken für das wunderschöne Cover für mein eigenes Buch. Danke

5. Feb, 2016

Joana Peters

Ein herzliches Dankeschön an Peter, Michael, Gabriele, Torsten, Claudia, Viktoria, Isabell, Ivonne, Klaus - Peter, Heinrich, Frank, Sibylle, Martin und Holger, ihr macht mich wie schon zu unserer Diskussion am Mittwoch nach der Lesung zu Beas Schicksal
völlig sprachlos und wie ihr mich alle kennengelernt habt, passiert dies selten! Lieben Dank und alles Liebe und Gute für jeden einzelnen von euch! Passt auf euch auf!

Eure Joana Peters

5. Feb, 2016

Holger Baldauf

Liebe Joana,



die Patienten Peter, Michael, Gabriele, Torsten, Claudia, Viktoria, Isabell, Ivonne, Klaus - Peter, Heinrich, Frank, Sibylle, Martin und Holger möchten sich ganz herzlich bei Dir für Deine lehrreiche Lesung bedanken! Mit dem Buch Beas letzter Brief an ihre
Tochter

Kim hast du nicht nur uns die Augen geöffnet. Auch unsere Angehörigen, die zu dieser Lesung über dieses Schicksal sehr beeindruckt waren, verstehen unsere Krankheit das Burnout nun viel besser. Auch die anschließende Diskussion war äußerst interessant. Du

hast uns Fragen beantwortet deren Antwort wir schon sehr oft hörten, doch diese Antworten kamen bei uns bisher von unseren behandelnden Ärzten nur sehr dünn an. Du hast uns mit dieser wahren Begebenheit die Augen geöffnet! Joana wir würden uns sehr freuen,

wenn wir an einer weiteren Lesung von dir teilnehmen könnten! Sehr viele unserer Teilnehmer haben sich auf Grund deiner Lesung jetzt dazu entschlossen, das Tagebuch Gefühle und Gedanken über mein Leben mit Burnout für sich selbst zu führen.



Wir alle zusammen wünschen dir viel Erfolg und ein gutes und gesundes Leben!

8. Jan, 2016

Joana Peters

Dankeschön R. Häckl, ich muss gerade sehr weinen. Ja wir gaben Chicko alle Liebe und Fürsorge, so wie er sie uns gab von ganzen Herzen! Lieben Dank Joana

8. Jan, 2016

R. Häckl

Guten Tag Joana, nachdem ich nun schon Deine beiden ersten Bücher über dein eigenes Leben gelesen und mit dir gefühlt habe, möchte ich mich heute bei dir für dein drittes Buch, "Chicko Joana's treuester Wegbegleiter" recht Herzlich bedanken. Noch nie habe
ich vorher eine so emotionale Geschichte über ein Zusammenleben zwischen Hund und Mensch gelesen. Wie schaffst du es nur die Leser immer wieder zum Weinen zu bringen? ich war in jeder Szene direkt mit dabei, ich habe mit dir gelitten, geweint und herzlich
gelacht! Deine Art wie du den Lesern wahre Begebenheiten präsentierst gefällt mir sehr gut. Deine Bücher sind real und ehrlich.


Liebe Joana sei bitte nicht traurig, dass Chicko nicht mehr bei euch sein kann, er ist jetzt im Paradies, in einem anderen Paradies. Freut euch über die so vielen Jahre als er bei euch das Paradies auf Erden hatte. Ihr wart so liebe und gute Tiereltern, unglaublich
wie es doch möglich sein kann, dass sich zwei Seelen auf eine wundervolle Art suchen und auch finden. Chicko war in eure Familie fest integriert, aus eigener Erfahrung weiß ich wie schmerzhaft so ein Verlust ist und welches großes Loch er hinterlässt.


Ich werde Chicko ein zweites und drittes Mal lesen, ich kann von diesem Buch nicht genug haben.


Nachdem ich jetzt einen Einblick in dein privates Leben über die Bücher erfahren durfte, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass Du Joana eine wundervolle Frau, Mutter und Autorin bist. Auch deine Bücher über Connys Leben faszinieren mich immer

5. Jan, 2016

Joana Peters

Hallo Beate,







ja..... beide Bildchen sind erlaubt. Weder Bea noch Luise sind geschützte Bilder! Alle meine Cover tragen ungeschützte Bilder, außer Konnte mein Herz wissen, dass Tote weiter leben und lieben? - Das bin ich selbst in einem zarten Alter von 16 Jahren und Chicko

- Joana's treuester Wegbegleiter - er ist geschützt ja.. und zwar von mir persönlich, es war mein Hund! Der Rest ist alles unter Pixabay zu finden. Liebe Grüße

4. Jan, 2016

Beate

alles toll, nur habe ich zwei fragen. Sind die Geschützten Bilder zu Bea und Luise erlaubt ,die zu nehmen? Frage nur aus Sicherheitsgründen. Nicht dass da irgendwann mal Ärger entsteht. ansonsten weiter so :-) !!!!

11. Dez, 2015

Joana Peters

Hallo Evelin, ich habe Dir eine Mail gesendet! Lieben Dank Joana Peters

11. Dez, 2015

evelin

das hört sich ja sehr gut an und ja ich habe ein Paypal Konto was würde es kosten? ich würde sehr gerne eins Kaufen lg evi

6. Dez, 2015

Joana Peters

Hallo Evelin, ja bei mir kann man Chicko und alle weiteren wahren Begebenheiten direkt mit Widmung auch bei mir kaufen. Voraussetzung ist ein gültiges PayPal Konto!


Lieben Dank Joana Peters

6. Dez, 2015

evelin

Hallo,



ich hätte eine frage:-) kann man vielleicht das Buch chicko direkt bei ihnen kaufen mit wiedmung?



lg evi

18. Nov, 2015

Joana Peters

Herzlichen Dank Michael für das Kompliment!

Liebe Grüße Joana Peters

Website 17. Nov, 2015

Michael

Wunderschöne Seite Hast du Weiter So

29. Okt, 2015

Joana Peters

Ich sage ganz herzlich Dankeschön zu diesem tollen Eintrag den Sie R. Häckl hier bei mir hinterlassen haben. Ich freue mich wenn Sie nette und spannende Lesestunden hatten mit der wahren Begebenheit von Conny. Ja diese Geschichte zeigt uns, dass man selbst
nach mehr als dreißig Jahren Ehe sich immer noch trennen und trotz alledem noch wunderbar miteinander umgehen kann. Ich weiß das Conny und ihr Ex - Mann jeder für sich jetzt sehr, sehr glücklich sind und ihre Scheidung nie bereut haben.


Ich wünsche Ihnen für alle meine kommenden wahren Begebenheiten sehr viel Freude beim lesen!


Hier meine beiden ganz neuen Werke!

Ihre Joana Peters

29. Okt, 2015

R. Häckl

Hallo Joana, herzlichen Dank für zwei unglaublich gute Bücher über Connys Leben.





Ich bewundere Conny über ihren Muht, ihr eingefahrenes Leben im Luxus zu verlassen. Sie hat durch ihre Affäre sehr schnell bemerkt, dass unser Leben nicht nur schwarz und weiß ist, dass es nicht nur gut und böse gibt. Sie ist ihren Gefühlen gefolgt und somit

eine völlig neue Erfahrung gemacht, was Liebe überhaupt bedeutet. Ich habe den größten Respekt vor Connys Familie, wie alle Beteiligten mit einer Trennung und mit einem Bekenntnis zur Homosexualität umgeht. Die sehr gut beschriebenen erotischen Szenen machen

die zwei Bücher unglaublich zu einem Schmuckstück.



Eine Vorzeigefamilie die uns allen zeigt, dass wir mir Ehrlichkeit und etwas Verständnis für demgegenüber auf einer neuen Basis sehr gut miteinander umgehen kann. Ich freu mich auf weitere wahren Begebenheiten aus deiner Feder und werde diese jederzeit weiter
empfehlen, genau wie deine ersten zwei Bücher. Du schreibst mitten aus dem Leben, realistisch und echt!

Herzliche Grüße . R. Häckl

21. Okt, 2015

Joana Peters

Wow...liebe Val Morgan, liebsten Dank für deinen wunderschönen Eintrag! Du darfst schon einmal auf Conny Teil 2 sehr gespannt sein.

Ich freue mich sehr Dich zu kennen. Auch ich wünsche Dir unglaublich viel Erfolg! Liebste Grüße Joana Peters

21. Okt, 2015

Val Morgan

Liebe Joana,

du hast hier eine wirklich schöne Seite erschaffen. Ich danke dir für deine FB Freundschaft und die Rezi zu Conny Teil 1 findest du bei Amazon ;o) Mach weiter und ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei all deinen Projekten!

10. Sep, 2015

Joana Peters

Wow....liebsten Dank Katy, für deinen Besuch und für diesen schönen Eintrag in meinem Gästebuch! LG Joana Peters

10. Sep, 2015

Katy

Hallo liebe Joana



Ich wollte dir sagen wie toll ich deine Bücher finde .

So viel leben ... Schicksale ... Leid ... Schmerz ...

Einfach toll da man sich reinfühlen kann .



ich liebe deine Bücher einfach 😍❤❤



Viel Glück weiter hin beim Schreiben

26. Aug, 2015

Miriam Dötsch

Hallo Joana. ich bin ein totaler Lesegegner und muss sagen, die beiden ersten Bücher haben mich total gefesselt. Bin ein totaler Fan von dir und freue mich jetzt wahnsinnig auf deinen Zweiteiler.... Liebe Grüße

21. Jul, 2015

Joana Peters

Wow....Dankeschön Roswitha Haeckl, ja das Leben legt jedem irgend wann große Steine in den Weg, genau dann kommt es darauf an was man daraus baut! LG Joana Peters

21. Jul, 2015

Roswitha Haeckl

Joanas Autobiographie hat mich unheimlich berührt und lange Zeit sehr nachdenklich gemacht. Ich weiß, dass sehr viele Menschen die dieses Schicksal ebenso durchleben daran zerbrechen und es nicht wieder schaffen aufstehen. Aber Joana Peters verdient meinen
höchsten Respekt und meine Hochachtung! Ich freue mich schon sehr weitere Bücher von Joana Peters zu lesen.

17. Jun, 2015

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank Siegfried Eisele für diese lieben Worte! LG Joana Peters

Website 17. Jun, 2015

Siegfried Eisele

Sehr geehrte Autorenkoll.



Liebe Jana



Ich habe Dein Buch gelesen und schon vom Cover her bis in die Inhalte, ein wunderbar beschriebenes Werk, dem Schicksal des Lebens! Weiterhin viel Freude und Erfolg wünscht Buchautorkoll. Siegi

8. Jun, 2015

Joana Peters

Ein ganz herzliches Dankeschön liebe Sandra Pohlenz, ja es war eine schlimme Zeit für mich und René ( Paul ), die Fortsetzung unserer Liebe findest du in meinem zweiten Buch - Joana Peters'pures Leben, ohne Wenn und Aber! LG Joana Peters

29. Mai, 2015

Sandra Pohlenz

Liebe Joana,

habe gerade den Trailer gesehen zu "Konnte mein Herz ahnen das Tote weiter leben und Lieben!" Ich bin total gerührt davon.

29. Mai, 2015

Joana Peters

Vielen, vielen Dank an Amee Broos, für dieses Kompliment!

LG Joana Peters

Website 29. Mai, 2015

Amee Brooks

Liebe Joana, mich hat Deine Seite interessiert weil ich in FB darauf aufmerksam wurde. Asche auf mein Haupt Bücher gelesen noch nicht, aber das hole ich nach versprochen.

Ein riesen Kompliment, Deine Seite und auch deine sonstige Präsenz im Netz beispielhaft. Ich lerne gerne dazu.

Liebe Grüße Amee

21. Apr, 2015

Joana Peters

Vielen <3 lichen Dank Marie Mährischen für deinen wunderschönen Gästebucheintrag auf meiner Homepage! Ich freue mich, dass es dir wieder sehr gut geht! Viel Glück für deine Zukunft!

21. Apr, 2015

Marie Mährischen

Ich habe beide Bücher gelesen,Sie haben mir in meiner schweren Zeit sehr geholfen und mir meine Augen geöffnet,ich kann Dank dieser Bücher wieder Lachend durchs Leben gehen,und konnte mit meinem Problem Tochter abschließen.Bitte lest diese Bücher.

15. Mrz, 2015

Joana Peters

Vielen lieben Dank an Hartmut Meinhart, für diesen sehr netten Gästebucheintrag!


Lieb Grüße

Joana Peters

15. Mrz, 2015

Hartmut Meinhart

Heute habe ich von Joana Peters, auch das zweite Buch beendet. Ich bin komplett durcheinander. Duch ihre sehr außergewöhnliche Werbeaktionen war ich irgendwie von dieser Autorin die sich hinter einer Maske( Pseudonym) verbirgt völlig in ihren Bann gezogen.







Was musste diese Frau ertragen, nur um ihre Gefühle zu einem Mann, die sie über ein halbes Leben immer unterdrückt hat um für ihre Familie da zu sein, ein Mann der ihre große Liebe immer schon war ist immer sein wird auszuleben? Wieso, musste genau dieser Mann

einer vorgespielten Beerdigung zum Opfer fallen?







Es ist unglaublich was Joanas Herz ihr übermittelt hat.







Sehr traurig ist, dass Joana Peters es erleben musste wie die eigene Tochter ein Leben ohne Eltern und Familie einem Leben im Luxus vorzieht. Wir bewegen uns in einer Zeit wo Joana nicht die einzigste ist der dass passiert. Wohlstand und Luxus zählen heute
leider mehr wie das eigene Elernhaus wo man wohlbehütet seine Kindheit und Jugend verbringen konnte. Welcher schlimmen. herzlosen Zeit gehen wir alle entgegen? Hat diese Tochter von Joana es wirklich nur immer als Selbstverständlichkeit angesehen was ihre
Eltern für sie getahn haben?

Meine Meinug zu Joana Peters Erlebten ist, jeder sollte ihre Bücher lesen, um überhaut unser Leben in der heuteigen Zeit zu realisieren. Um überhaupt zu begreifen was Menschen alles tun um zu überleben. Joana ist eine der sehr wenigen Frauen, die weiß worauf
es im Leben ankommt. Danke für die schönen Bücher!

2. Mrz, 2015

Joana Peters

Dieses Kompliment meine liebe, kann ich nur zurück geben. Deine Gedichte sind so voller Leidenschaft, dass sie mir sehr oft die Tränen in die Augen zaubern. Es ist wie wenn Menschen oft mit dem Auto übers Land fahren. Sie haben kein Auge für die wunderschöne
Natur, sie sehen den Reichtum nicht der sie umgiebt. Ich freue mich schon auf ein weiters Buch von dir! Diese wunderschöne Blüte ist nur für dich! LG Joana

Website 2. Mrz, 2015

M.B.Kaleigh

Liebe Joana,

das freut mich von Herzen,das es bei einen Menschen angekommen ist der es auch zu würdigen weiß,aber vor allem dass er es auch versteht ! ! Es ist schön Dich kennengelernt zu haben,liebe Joana. danke

Herzliche Grüße M.B.Kaleigh

2. Mrz, 2015

Joana Peters

Wow.....meine liebe, dass hast du aber jetzt ganz lieb geschrieben! Ich freue mich das du mich hier einmal besucht hast, ja man tut was man kann. Deine Gedichte haben mir schon sehr oft ganz viel Kraft gegeben, ich sehe sehr oft in dein wunderschönes Buch

rein. Sie beruhigen mich und geben mir immer wieder Mut wenn es mir einmal nicht so gut geht! VlG Joana

Website 2. Mrz, 2015

M.B.Kaleigh

Liebe Joana,

genau so ist es richtig.Du bist allen weit voraus,weiter so und viel Kraft um allen weiterhin die Stirn zu bieten.

Herzliche Grüße

27. Feb, 2015

Joana Peters

Sehr gern Mirja, dies kann ich nur liebend gern zurückgeben! LG Joana

Website 27. Feb, 2015

S.M. Jansen

Liebe Joana, ich bedanke mich für Dein tolles Buch und wünsche Dir noch viel Erfolg. Herzliche Grüße aus Spanien. Mirja. ❤

24. Feb, 2015

Joana Peters

Hallo Svea, dies ist ja ganz lieb! Ich habe dies sehr gern getahn und freue mich, dass du hier bei mir einmal vorbeigesehen hast! Wenn es etwas gibt, ich bin immer sehr gern für Dich da! Ganz liebe Grüße Joana

Website 24. Feb, 2015

Svea Kerling

Liebe Joana, nochmals Danke für Deine Unterstützung und die lieben Zeilen auf meiner Seite. Dass Du weiterhin dem Gegenwind trotzt, wünsche ich Dir. LG, Svea



20. Feb, 2015

Joana Peters

Hallo Josefine, es freut mich, das du ein paar schöne Lesestunden hattets. Ja der Inhalt berührt fast alle Leser. Zu viele können nicht glauben, dass dies alles eine Frau überstehen kann. Und doch, auch diese Ereignisse haben es nicht geschafft Joana Peters

zu vernichten. Heute ist sie stärker denn je.



Vielen herzlichen Dank für den Besuch auf meiner Homepage, ich freue mich das meine beiden Bücher nun auch den Weg über den großen Teich antreten.



Liebe Grüße Joana Peters

20. Feb, 2015

Josefine Ermer

Hallo Joana. ICh freue mich dich als FB-Freundin zu haben. Deine Bücher sind sehr toll geschrieben. Ich bewundere Deinen Mut, Stärke und Liebe. Auch ich habe beim Lesen Taschentücher gebraucht und bin total begeistert. Die Bücher sind in 2 Wochen auf den
Weg in die USA . Meine Tochter muss sie unbedingt lesen. Ich bin froh, das meine Tochter mich als Mutter und Freundin bezeichnet. Weiterhin alles Liebe und Gute. <3

19. Feb, 2015

Joana Peters

Dankeschön Rocco, du kannst immer wieder schöne Komplimente machen! Freue mich über unsere Zusammenarbeit! LG Joana Peters

Website 19. Feb, 2015

Rocco Auth

Also jetzt ist deine Homepage einfach Perfekt und aufgeräumt. Gefällt mir sehr Gut ;) weiter so :)

12. Feb, 2015

Joana Peters

Dankeschön Britta Sickelmann, dies hätte keiner menschlicher beschreiben können!

Das wahre Leben ist sehr schwer zu beschreiben, jeder fühlt anders, jeder erlebt anders. Und doch gibt es sehr viele Leser die Joana sehr gut verstehen können. Lieben Dank für deinen Besuch auf meiner Homepage!


Liebe Grüße Joana Peters

12. Feb, 2015

Britta Sickelmann

Liebe Joana, auch bei deinem 2. Buch konnte ich mit dir mitfühlen. Du hast sehr gut beschrieben, was in dir vorging damals. Ich bin von deiner Tochter sehr enttäuscht. Bin mir allerdings sicher, dass sie das eines Tages bittet bereuen wird. Du hast beide
Kinder gleich erzogen und man sieht wie unterschiedlich doch die Charaktere sind. Bleib wie du bist und ich würde mir noch ein 3. Buch wünschen. Wenn auch deine Kritiker anders denken mögen.....ICH für meinen Teil finde deine Bücher toll, die Art wie du schreibst
finde ich persönlich sehr schön. Zeigt es doch, dass wir alle nur Menschen sind, die schönes und schlechtes erlebt haben. Lass die "Superautoren" ihr Ding machen und du mach das Deine. :)

30. Dez, 2014

Joana201161@web.de

Dankeschön Melanie Liponik, willkommen bei Joana!

Website 30. Dez, 2014

Melanie Liponik

Schöne Seite - sehr herzlich und schön Aufgebaut - hier fühlt man sich richtig wohl! Ich freue mich auf mehr :-) herzliche Grüße Melanie

10. Dez, 2014

Joana Peters

Liebe Caroline Régnard-Mayer, vielen herzlichen Dank für das Kompliment. Doch wie Dir bekannt ist, ist Joana Peters das was sie heute ist genau durch die lieben Freunde geworden wie DU es für mich bist. Joana hat sehr viel gelernt, Menschen so wie DU haben
Joana geholfen wieder sehr stark zu werden. Leider kann ich hier nicht alle Namen nennen, doch ich bedanke mich an dieser Stelle bei ALLEN die an mich geglaubt haben! Es ist sehr schön, das es EUCH für mich gibt! LG Jana Peters

Website 10. Dez, 2014

Caroline Régnard-Mayer

Liebe Joana,

Deine Autorenseite wird immer besser! Beide Bücher sprechen von einer großartigen Frau mit Mut und Rückgrat- Danke dass du deine Geschichte aufgeschrieben hast. Sie werden vielen Menschen helfen und Mut zusprechen.

Lieber Gruß

Caroline

10. Dez, 2014

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank Anett, deine Worte sind sehr lieb von Dir gewählt. Es tut gut zu wissen, das auch Menschen gibt die noch andere Vorstellungen vom wahren Leben haben! Leider stehe ich mit diesem Problem nicht alleine da, es gibt heute so viele Junge
Menschen, die vergessen wo sie her kommen.

Aber das Leben ist zu schön & zu kurz um sich von diesem Thema vernichten zu lassen. Dir ebenfalls alles Liebe & Gute für deine Zukunft! LG Joana Peters

10. Dez, 2014

Anett Schmid

Liebe Joana!

Ich habe Dein 2. Buch nur mit einer extra Portion Taschentücher lesen können, denn ich kann bis jetzt nicht verstehen wie eine Tochter einer Mutter soetwas antun kann. Ich habe keine Kinder, aber sehe mit den Augen einer Tochter und würde mich nie aber auch
wirklich nie nur wegen eines Materiellen vorteils gegen meine Familie entscheiden. Natürlich gibt es in jeder Familie streit, mal mehr mal,weniger. Oft habe ich mit dem Kopf geschüttelt und bei mir gedacht " Wie konnte Sie nur?" Irgendwann werden Dein Schwiegersohn
und Deine Tochter, ja auch deine Schwester aufwachen und begreifen was SIE alle eurer Familie angetan haben. Ich finde es sehr mutig von dir als Mutter, die immer alles für Ihre Kinder getan hat, dieses zu Veröffentlichen. Die ganze Geschichte hat mich sehr
bewegt! Für dein weiteres Leben wünsche ich dir alle Kraft der Welt! So wie es im Buch beschrieben ist, gibt dir diese ja deine verbliebene Familie....Genieß die zeit mit deinen Lieben, denn die, die bei dir sind sind alles was zählt!

30. Nov, 2014

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank Karl-Peter Merz, in meinen Bücher gibt es das pure Leben, ohne Wenn und Aber, ehrlich & offen wie alles passierte! VlG Joana Peters

30. Nov, 2014

karl-peter.Merz

schöne worte klar offen und ehrlich,!!

So mag ich es,!! Liebe Joana...



lg peter

köln

16. Nov, 2014

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank Elke, es freut mich immer wieder, wenn Leser aus meinen Büchern nur ein klein wenig für sich selbst mit nehmen und über den Inhalt des Buches sich im Nachhinein noch Gedanken machen, dann denke ich hat ein Autor sein Ziel erreicht!
Dies ist die höchste Art der Anerkennung für einen Menschen, der ein Buch schrieb um sein Erlebtes zu verstehen und zu verarbeiten zu können! VlG Joana Peters

15. Nov, 2014

Elke

Hallo Joana, nun habe ich auch Dein zweites Buch verschlungen. Erst hatte ich Bedenken, da ich selber keine Kinder habe, dies Alles mit den Augen einer Mutter zu lesen. Weit gefehlt, denn ich habe durch dieses Buch erkannt, was wir Kinder eigentlich unserer
Mutter angetan haben. Es war nicht so krass wie in Deinem Fall, aber auch wir Kinder haben unserer Mutter oft Kummer bereitet. Sie muss sich oft so gefühlt haben wie Du. Dies Alles habe ich durch Dein Buch klar erkennen können. Zu Dir kann ich nur sagen...Du
bist eine verdammt starke Frau. Danke für diese Bücher die mich sehr bewegt haben. GLG Elke

12. Nov, 2014

Joana Peters

Ja Sonja, genau so musste ich alles ertragen, doch ich habe einen Weg für mich gefunden um wieder am Leben sehr viel Spaß zu haben! Wie sagt man so schön, Wunden heilen, doch es bleiben Narben! Doch wenn man diese Narben sehr gut pflegt dann verschwinden
diese fast ganz!

Vielen herzlichen Dank für diese Rezension! LG Joana

12. Nov, 2014

Sonja Kaboth

Zu den Büchern:

Schon der erste Titel versprach Spannung, diese verworrenen Rätsel gleichen einem Thriller. Der Leser ist gebannt. Nun folgte eine Fortsetzung dieser wahren Begebenheit.




Diese Bücher gleichen einem mysteriösen Action-Thriller und Tragödie zugleich. Es geht um eine unvergessene Liebe, um eine Familie und deren Fortbestand.


Eine Kette dramatischster Schicksalsschläge folgt. Unbegreifliche Wesensveränderungen, Entfremdung und vermehrte Auffälligkeiten ihrer erwachsenen Tochter fielen auf. Keiner erreichte mehr ihr Herz. Alle Appelle und lieb gemeinten Ratschläge wies sie weit von
sich. Nur noch kalte Ablehnung!

Unbarmherzig entzweit sie sich hartherzig von der Mutter und der gesamten Familie. Immer wieder hoffte die Familie auf friedliche Einigung und Rückkehr. Vergebens.


Das ist wohl das Schrecklichste, was einer liebenden Mutter widerfährt. Joana zerbricht durch diese Geschichte, erkrankt schwer. Die Ehe steht fast vor dem Aus, eine gesamte Familie zerbricht.




Nur die Sprache kann zusammen führen. Leider blockt dieses „Kind“ jegliche Angebote. Alle Versuche einer Annäherung oder gar Versöhnung scheitern. Was ist geschehen? Ist alles verloren?




Was mit Joana geschieht und ob sie dieses Drama besiegt, das solltet ihr selbst lesen.



Meine persönliche Erschütterung wirkt noch nach. Ich fühle den Schmerz!



6. Nov, 2014

Joana Peters

Wow....Elke, dies ist eine richtige Ehre für mich! Vielen herzlichen Dank! Ich wünsche dir mit meinem zweiten Buch spannende Lesestunden! Diese Rosen sind nur für DICH!

VlG Joana

6. Nov, 2014

Elke

Hallo Joana, Du hast es tatsächlich geschafft, daß ich nach 4 Jahren Buch im Ohr, wieder ein Buch in die Hand genommen habe (außer dem Fliegkamel Max). Das Thema hat mich sehr gefesselt und auf Teilstrecken mein eigenes Leben wieder "auferstehen" lassen.
Hut ab vor soviel Courage die Seele nach außen zu kehren. Spätestens zum Wochenende freue ich mich das Folgebuch zu lesen. Weiter so und viel Erfolg. GLG

18. Okt, 2014

Joana Peters

Ein ganz liebes Dankeschön an Ilka

Silbermann für diesen wunderschönen Eintrag!

Ja oft macht es Sinn wenn wir auf unser Herz

hören auch wenn es sehr viel Kraft kostet! Nicht immer ist im Leben die Vernunft ein guter Begleiter. VlG Joana

17. Okt, 2014

Ilka Silbermann

Liebe Joana,

ich danke Dir für dieses Buch. Ich habe etwas Wichtiges gelernt. Es gibt Menschen und auch Umstände, die uns in einen Sog ziehen können, den kein Verstand stoppen kann. Nur die Gefühle bestimmen unser Leben, das ist die ganze Wahrheit. Ich danke Dir, dass ich
Dich durch Dein Buch kennenlernen durfte. Nun sind wir miteinander verbunden. Ich wünsche Dir für Deine Zukunft: Erfüllung, Befreiung, und noch mehr Kraft. Der Erfolg ist Dir gewiss.

13. Okt, 2014

Joana Peters

Wow..Dankeschön Helene http://autorinhelenebarbara.wix.com/helene-barbara , du machst mir eine sehr große Freude und dies zum Wochenstart! Fantastisch! Ganz liebe Grüße Joana

Website 12. Okt, 2014

Helene-Barbara Wegmueller

Joana Peters, Konnte mein Herz wissen, dass Tote weiter leben und lieben? Wie mich dieses Buch gefesselt hat. Ich kann es kaum in Worte fassen. Weiter so und bei allen Büchern die Joana Peters, noch schreibt, viel Erfolg. Meine Bewunderung hat sie.

12. Okt, 2014

Joana Peters

Dankeschön Beate Mailer, ich freue mich sehr über Ihre Meinung zu meinem Erlebten! Vielleicht kann ich auch mit meinem kommenden Buch ein paar spannende Lesestunden schenken. Es wird am 14.11.2014 mit dem Titel - Joana Peters pures Leben, ohne Wenn und

Aber!

12. Okt, 2014

Beate Mailer

Guten Tag Frau Peters, ich möchte mich bei Ihnen für dieses sehr aufschlussreiche Buch bedanken! Es muss sie sehr viel Mut und Kraft gekostet haben um diese wahre Begebenheit zu veröffentlichen. Diesen Urlaubstag an dem ich an dieser außergewöhnlichen
Geschichte teilnehmen durfte werde ich nie wieder vergessen!

Mit freundlichen Grüßen Beate Mailer

5. Okt, 2014

Joana Peters

Jetzt bin ich völlig zu Tränen gerührt! Liebe Sonja, vielen, vielen herzlichen Dank! Diese Worte sind Worte der Wahrheit! In meinem kommenden Buch wird es noch viel mehr nackte Wahrheit geben! VlG Joana

Website 5. Okt, 2014

Sonja Kaboth

Ich gratuliere zu dieser aussagekräftigen Seite.

Ich staune immer wieder, was Du so alles bewerkstelligst. Gratulation zu Deinem erfolgreichen Spendenmarathon der guten Tat.

Zu Deinem unglaublichen Buch: Seite für Seite eröffnest Du Wahrheiten, die wir kaum fassen können. Du schreibst spannend, tiefgehend und sehr berührend. Jeder, der diese schaurige Tatsache las, war beeindruckt.


Weiter viel Glück!

Joana zeigt Stärke und viel Kraft. Sie bewältigt dieses Schicksal mit Schreiben.

22. Sep, 2014

Joana Peters

Wow.........Nikolas, dies sind ja tolle Neuigkeiten! Ich freu ´mich wie Sa........! Eu, eu.........vielen herzlichen Dank für die Info! Viele liebe Grüße Joana

22. Sep, 2014

Nikolas Müller

Hallo Joana, habe Dein Buch im Urlaub gerne weiter empfohlen. Einige Urlauber in Spanien kannten Dein Buch schon und haben sehr davon geschwärmt. Auch viele Männer fanden es spannend und erotisch. Diese Bücher mit diesem Thema gehört die Zukunft. Ich wünsche
Dir weiter Erfolg und freue mich über die Positiven Zusprüche.



Nikolas Müller

22. Sep, 2014

Joana Peters

Ja hallo, Verena! Super schön das du einmal vorbei gesehen hast! Ich freue mich ebenfalls über deine Bekanntschaft! Viel Erfolg für dein Werk! LG Joana

22. Sep, 2014

Verena Grüneweg

Hallo Joana. Eine sehr schöne Seite. Ich habe hier gerne gestöbert.Ja und das eine oder andere werde ich auch als Anregung mitnehmen.Ich freue mich dich über Facebook kennen gelernt zu haben.Liebe Grüße Verena Grüneweg

21. Sep, 2014

Joana Peters

Wow.......ich freue mich über diesen Eintag ganz besonders toll! Gerade von Euch! Schön............

Vielen lieben Dank und ich wünsche Euch ebenfalls ganz viel Erfolg! LG Joana

Website 21. Sep, 2014

E. und A. Birk

Hallo Joana,



danke für diese schöne, informative Website. Wir haben sie (dein Einverständnis voraussetzend ;-)) auch in unsere Linkliste aufgenommen.



Wir wünschen dir auch weiterhin viel Erfolg mit deinem Buch!



Viele Grüße,

Eva und Andi

21. Sep, 2014

Joana Peters

Dankeschön Helene, ich freue mich sehr bei dir auf der Homepage einen Platz gefunden zu haben! VlG Joana

Website 21. Sep, 2014

Helene-Barbara Wegmueller

Super, mach weiter so. Auch, wenn dich der mut oft verlässt, weitermachen. Aufstehen und ab durch die Mitte. Kämpfen.

Bist nun auch auf ,einer Web Seite verlinkt.

21. Sep, 2014

Joana Peters

Ach Anke, dies ist ganz lieb von dir! Dankeschön........dies geht runter wie Öl!

Website 21. Sep, 2014

Anke Kopietz

Hallo Joana!

Dankeschön für Deinen netten Besuch und Deine herzlichen Grüße!!! Leider habe ich meine Seite gar nicht so richtig gepflegt, d.h. ich bin technisch nicht so gut drauf, da bleibt dann leider, so einiges nach. Ich freue mich, dass Dir meine Bücher gefallen!!
Und ich bin sehr glücklich über all das, was Du für mich/meine Bücher und all die anderen lesenswerten Kollegen(innen) und Buchinteressiert auf die Beine gestellt hast! Alle ACHTUNG!!! Ganz herzlichen Dank dafür!!! Deine Anke

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen lieben Dank Bibi Rend, für deinen Besuch auf meiner Webseit und für den lieben Eintrag in mein Gästebuch! Ich weiß nicht ob es in dieser Situation Mut braucht braucht. Wenn man dieses in kürzester Zeit erlebt dann schreibt man ein Buch unter sehr

kritischen Umständen, doch man hat den Drang dies unbedingt machen zu müssen. Mir hat mein Buch sehr geholfen wieder ein normales Leben zu führen & das Leben auch zu genießen, ich hätte es ohne dies nie geschafft! VlG Joana

21. Sep, 2014

Bibi Rend

Hallo Joana,



ich finde es klasse, das Du den Mut hattest, die Geschichte zu veröffentlichen. Nach ein paar Seiten musste ich immer unterbrechen, weil ich überlegen musste.



LG



Bianca

21. Sep, 2014

Joana Peters

Hallo Wiebke, schön das du einmal bei mir vorbei gekommen bist! Joana sagt vielen lieben Dank!

21. Sep, 2014

Wiebke

Hallo Joana,



danke für Deine tollen Aktionen, ich klick mich hier mal durch.



LG Wiebke

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank - Leseratte -, für Deinen Besuch auf meiner Homepage & für Deinen Eintrag in mein Gästebuch! Liebe Grüße Joana Peters

21. Sep, 2014

Leseratte

Ich möchte Dir auf diesem Wege meinen größten Respekt aussprechen. Dein Buch, insbesondere Dein Schicksal und Deine Offenheit haben mich sehr berührt. PS: wünsche mir mehr von Deinen tollen Aktionen!!

21. Sep, 2014

Joana Peters

Hallo Mirja, vielen herzlichen Dank! LG Joana

21. Sep, 2014

Mirja

Liebe Joana, ich freue mich auf Dein Buch und bedanke mich für die Freundschaft. Du hast eine tolle Webseite. Viel Erfolg noch wünsche ich Dir. Liebe Grüße. Mirja

21. Sep, 2014

Joana Peters

Herzlichsten Dank an Frau Manuela Linke, ihr Beitrag sagt mir ebenso wie alle anderen hier, dass es richtig war dieses Buch zu veröffentlichen!

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank an Einstein, dieser Beitrag ist ja ganz lieb!

21. Sep, 2014

Einstein

Super, Respekt und Hochachtung vor dieser Frau! Es gab noch nie ein Buch in dieser Art!

21. Sep, 2014

Manuela Linke

Liebe Joana, dein Buch ist echt der Hammer. Jeder sollte es lesen. Wahnsinn.... LG Manu

21. Sep, 2014

Joana Peters

Herzlichen Dank Jürgen Friemel, da fühle ich mich jetzt schon etwas geschmeichelt! Nett von dir, mit diesen Worten mein Erlebtes zu beschreiben! Joana Peters sagt Danke!

21. Sep, 2014

Jürgen Friemel

Liebe Joana,

dein Buch, und damit dein Leben, hat mich wirklich berührt. Ist für einen unromantischen Klotz, wie mich meine Frau gerne betitelt, also schon etwas Ungewöhnliches. Alles Gute!!!!!!!!

21. Sep, 2014

Joana Peters

Wow....vielen, vielen herzlichen Dank! Das ist ganz lieb von dir Rüdiger!

21. Sep, 2014

Rüdiger

Eintrag ins goldene Buch von Joana, Danke für das mitreißende Buch.

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen lieben und herzlichen Dank Britta, ich freue mich das dir mein Buch gefällt! Ja eine schlimme Story!

21. Sep, 2014

Britta aus Essen

Liebe Joana, dein Buch hat mich so gefesselt, dass ich es nicht aus der Hand legen konnte. Unfassbar, welche Dramen sich abgespielt haben. Das Buch muss man lesen!

21. Sep, 2014

Joana Peters

Dankeschön sagt Joana Peters an Tschastel für den schönen Beitrag in meinem Gästebuch, schön diese Worte zu hören !

21. Sep, 2014

Tschastel

Vielen Dank der Autorin für spannenden Roman.



Für mich war es echt der Knaller.Man kann es nur weiter empfehlen diesen Roman zu lesen.

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen Dank an Dr. Hannelore Furch für die lieben Worte !

21. Sep, 2014

Dr. Hannelore Furch

Scheint eine außergewöhnliche und spannende Geschichte "mit Herz" zu sein, und dazu gut geschrieben, liebe Joana, Glückwunsch dazu!

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank an Rosi Reddy !



Ich bin sehr gerührt von Ihren Beitrag ! Danke

21. Sep, 2014

Rosl Reddy

Liebe Joana, Die Neugier wurde von dem Titel Deines Buches ausgelöst - und eingelöst, auf eine andere Weise als ich vermuten konnte.



Hab gestern das Buch von Amazon erhalten und gleich durchgelesen, ging nicht anders. Eine leidenschaftliche und ungewöhnliche Liebesgeschichte entwickelt sich zu einem Politthriller - den das Leben schrieb, DEIN Leben! Ich will nichts verraten, kann nur empfehlen,

das Buch zu lesen - vor allem mit dem Hintergrund, dass es eine Biografie ist. Respekt dafür!

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen Dank an Martin aus Hamburg !

21. Sep, 2014

Martin aus Hamburg

Da haut es sogar Männer um ....

Einmalig !!!

21. Sep, 2014

Joana Peters

Vielen herzlichen Dank Frau Marianne Möbius, ich freue mich sehr, dass Ihnen mein Roman gefallen hat !

21. Sep, 2014

Marianne Möbius

Sehr geehrte Frau Peters, mir ist es ein sehr großes Anliegen mich für Ihren Roman, Konnte mein Herz wissen, dass Tote weiter leben und lieben? zu bedanken. Mein Sohn schenke mir diesen zu Ostern und ich muss gestehen, ich vermutete anfangs hinter diesem
Titel etwas anderes. Als ich das Buch in den Händen hielt, sah ich eine sehr schöne Frau, eine Frau mit sehr viel Liebe in sich. Ich konnte den Roman nicht aus den Händen legen, die ganze Nacht weinte und litt ich mit den Darstellern.